Jupp Decker - Ehrenpräsident & Ehrenvorsitzender


Jupp Decker gehört zur Gesellschaft, wie der Dom zo Kölle. 1951 in die Gesellschaft eingetreten, wurde er bereits 1953 vom Vorstand zum Präsidenten berufen. Über 55 Jahre leitete er maßgebend die Geschicke unserer Gesellschaft.

 

Der Beitritt unserer Gesellschaft zum Festkomittee Kölner Karneval oder die erste Teilnahme am Kölner Rosenmontagszug sind nur zwei Verdienste von Jupp. 

 

Alle Aktivitäten im Spiegel dieser 55 Präsidentenjahre hier aufzuführen, würden den Rahmen dieser kurzen karnevalistischen Bestandsaufnahme sprengen.

 

Dennoch möchten wir Euch hier ein kleinen Einblick über die Verdienste und Ehrungen unseres langjährigen Präsidenten verschaffen: