Fußballgolfin Berrendorf am 23. August 2015     Tagebau Hambach


Heute hatten wir die Gelegenheit das Fußballspiel einmal anders zu erleben. Uns erwartete eine sportliche Herausforderung der besonderen Art. Rolf Schupp hatte sich, in der karnevalslosen Zeit, etwas sportliches für Jung und Alt, für Damen und Herren, einfallen lassen.

 

Auf dem Fußball-Golfplatz versuchen an Wochentagen 50 bis 100 Kicker, einen Fußball auf einem Parcours in 18 Löcher zu bugsieren. Bis zu 200 Sportler konnten da an einem Wochenende zusammenkommen. Die Löstigen Höhenhuuser waren mit dabei. Ein FuGo-Sport Turnier im "Schatten der Großbagger".

 

Drei Viertel der deutschen Braunkohle kommen aus dem rheinischen Revier im Städtedreieck zwischen Aachen, Köln und Mönchengladbach. Hier werden in den drei Tagebauen Garzweiler, Hambach und Inden pro Jahr bis zu 100 Millionen Tonnen Braunkohle gefördert. An diesen Standorten hat RWE Power Aussichtspunkte eingerichtet: Sie bieten einen faszinierenden Einblick in das weite Spektrum des Braunkohlenbergbaus. Das Restaurant am Rand des Tagebaus ist gleichzeitig Aussichtspunkt, Begegnungsstätte und Ausstellungsort. Ein faszinierender Blick in den Tagebau oder auf eine Ausstellung, eine Tasse Kaffee oder ein Imbiss, ein Vortrag oder eine Diskussionsrunde – all das ist in dem neuen Gebäude mit Atrium und Sonnenterrasse möglich. 

 

In diesem Aussichtspunkt konnten wir einen erlebnisreichen Abend mit einem kleinen Imbiss und der Siegerehrung abschließen. 

 

 

 

 

 

Fußballgolf in Berrendorf

 

 

 

 

 

Die Teilnehmer der Löstigen Höhenhuuser

 

 

 

 

 

Achtung "Alle mal zuhören !

 

Die Erklärung der Spielregeln durch unseren Organisator

 

Rolf Schupp

 

 

 

 

 

Skeptische Blicke von unserem Schatzmeister

 

Peter Faust

 

 

 

 

Jetzt geht's los

 

Der erste Schuß !!

 

Haltungsnoten

6,0, 6,0, 6,0, 6,0 !!!!

 

 

 

 

 

 

In das kleine Loch muss der Ball rein ?

 

 

 

 

 

 

 

Eine Hindernisbahn wie bei der Bundeswehr

 

 

 

 

 

Mit sportlichem Elan bei der "Arbeit"

 

Heike Schupp

 

 

 

 

 

Unsere Damenmannschaft

 

Heike Schupp, Marion Kosziak, Roswitha Schmitz, Anita Schneider, Elisabeth Kaltenbach

 

 

 

 

Für Getränke ist gesorgt

 

Prost Peter 

 

Der Ball muß unten durch !!!

 

 

 

 

In Torwartpose

 

Kurze Pause auf Bahn 5

 

Marion Kosziak

 

 

 

 

 

Ohne Schuhe treffe ich besser !!

 

Alaaf

 

 

 

Der Präsident macht eine verdiente Pause

 

Bahn 15 war der Untergang

 

16 Strafpunkte

 

 

 

 

Endlich wieder etwas zu trinken

 

So anstrengend kann Fußballgolf sein

 

 

 

Achtung

 

- Fertig

 

- Los,

 

Bahn 17

 

150m

 

 

 

 

LAOLA-Welle

 

auf dem Fußballgolfplatz

 

 

 

 

 

Kurz vor der letzten Bahn

 

Marcel und Thomas

 

 

 

 

 

Unser Balljunge

 

Noah

 

 

 

Jetzt wird gerechnet

 

Peter und Rolf

 

sind in Ihrem Element

 

 

 

Blick in den

 

Tagebau Hambach

 

Gewaltige Erdbewegungen

 

 

 

 

Gemütliche Runde

 

nach Loch 18

 

 

 

 

Siegerehrung

 

1. Platz bei den Damen

 

Roswitha Schmitz

 

 

 

 

1. Platz

 

bei den Herren

 

Thomas Berendt

 

 

 

 

Die Glücklichen Gewinner

 

beim Fußballgolf

 

Herzlichen Glückwunsch !!