Besuch aus Domersleben vom 06. bis 07. September 2008


Dieses Jahr fand das 9. Treffen zwischen dem Domerslebener Carnavals-Club und den Löstigen Höhenhuusern statt. Natürlich war jede der wenigen Stunden, die unsere Freunde von der Magdeburger Börde bei uns in Köln zu Gast logierten, durchgeplant

 

 

 

Begrüßung des DCC am Schützenheim Höhenhaus.

Nach der herzlichen Begrüßung und der Aufteilung dar Gäste auf die Gastfamilien war der wichtigste Teil, nämlich alle hatten ein Bett gefunden, erledigt !

 

 

 

Ein kleines Gastgeschenk aus Domersleben

Mit Köstlichkeiten aus der Region "Rund um Domersleben" in Form eines Frühstückskorbes wurde unserem Präsidenten für die Einladung nach Köln gedankt.

 

 

 

Sommerfest bei der Flittarder Karnevalsgesellschaft

Nachdem die Gäste Ihre Zimmer bezogen hatten und sich mit Kaffee und Kuchen gestärkt hatten, fuhren wir alle zum Besuch auf das Sommerfest der Flittarder KG.

 

 

 

 

Das erste Glas Kölsch !!

Unser Ehrensenator Jochen Warnecke und

Präsident vom DCC Michael Boße

 

 

 

 

Besichtigung der "Narrenburg" !

Natürlich durfte hier ein Rundgang durch die "Narrenburg" nicht fehlen. Zahlreiche Orden wurden vom Präsidenten des DCC Michael Boße in Augenschein genommen

 

 

 

Sichtlich Spaß und gute Stimmung beim

Sommerfest der Flittarder KG

Auch das Bühnenprogramm stieß bei den Narren aus Domersleben auf großes Interesse. Besteht doch auch Ihr Sitzungsprogramm aus eigenen Sketchen rund um den Ort Domersleben geschrieben von Wolfgang Marschner.

 

 

 

In der "Kölner Altstadt"

Wer bekommt Bier ?

Nachdem der erste Bierdurst auf dem Sommerfest gestillt war, fuhr unsere " karnevalistische Reisegruppe" in die Kölner Altstadt zum Abendessen. Im Gaffel-Brauhaus auf dem Alten Markt hatten wir für unsere Gäste eine Lokalecke und ein Abendessen bestellt.

 

 

 

 

 

Kölsche und Domerslebener Verständigung

 

 

 

 

Ute und Wolfgang Marschner 

Mir losse d'r Dom en Kölle !!

 

 

 

 

Kölner Karnevalsmuseum

Am anderen Morgen besichtigten wir das Karnevalsmuseum des Festkomitees Kölner Karneval. Unser prominenter Museumsführer Jupp Decker, konnte uns so manche Anekdote über den Karneval und aus dessen Umfeld erzählen.

 

 

 

Wo mag wohl der schönste Platz sein ?

 

 

 

Frau Präsidentin hat Geburtstag !

Herzlichen Glückwunsch Resie !!!

 

 

 

Austausch der Orden und Ehrenzeichen von den beiden Präsidenten der Gesellschaften

Ein zünftiges Mittagessen bildete den Abschluß des unvergesslichen Ausfluges der Domerslebener Narren nach Köln.

 

 

 

 

 

Einladung nach Domersleben 2010 !

 

 

 

Letztes Gruppenfoto mit allen Gästen und Gastfamilien.

 

 

 

Der Abschied naht

 

 

 

 

Freunde für die Ewigkeit

Roger und Thomas !!

 

 

 

Ein letzter Gruß !!

Herzlichst wurde sich von den Gästen aus Domersleben verabschiedet. So manche Freundschaft, auch von denen, die zum Erste Mal mitgefahren sind, fand hier seinen Ursprung.

 

Alle Löstigen Höhenhuuser freuen sich jetzt schon auf 2010, wenn es heißt:

 

Wir fahren nach Domersleben